Die Wahrscheinlichkeit eines solchen Ergebnisses verringert die FIFA

Die Wahrscheinlichkeit eines solchen Ergebnisses verringert die FIFA, die eindeutig dagegen ist. Transition IZ myrovыh ein hrandov in druhuyu lyhu deutlich geben tolchok für die Schöpfung lyhy, wo yhrat Nur sylneyshye Clubs der Welt sein wird. Und der Fußballverband hat sich immer wieder dagegen ausgesprochen.

Ein wichtiger Aspekt wird sein, dass Katalonien wahrscheinlich von der Europäischen Union getrennt wird. Dann müssen ausländische Spieler und Trainer ein Visum ausstellen, um das Recht zu erhalten, das Territorium zu betreten.

Eine besondere Schwierigkeit wird bei Nicht-Europäern auftreten. Wie zum Beispiel in Togda sonst Defenders PSG Serge Ore 2015 godu, wenn keine Botschaft England vыdalo emu vyzu wegen des Fehlens des EU-Passes.

Und wie ist die Situation in der Nationalmannschaft von Spanien?

In der Atmosphäre im Team ist alles ruhig. Am Montag, dem 1. Oktober, begann die Nationalmannschaft mit den Vorbereitungen für die letzten Qualifikationsspiele der Weltmeisterschaft 2018. Ihre Haltung beeinträchtigt noch nichts.

Defenders’ Barselonы „und yspanskoy sbornoy Gerard Pyke hat podderzhal in Twitter Referendum und über die Bewohner von Katalonien für die Unabhängigkeit proholosovat Autonomer Bezirk genannt. Der Fußballspieler selbst ist für seine radikalen Ansichten bekannt. Zum Beispiel singt er nie die Hymne von Spanien und sagt offen, dass er es nicht tun wird. Dafür wurde er immer wieder von den Tribünen verführt.

Laut den Spielern und dem Cheftrainer gibt es jedoch keine Konflikte im Team über die politische Situation im Land. Vaud TIME letztere Flash-Interview Pyke sagte etwas uydet IZ sbornoy, wenn Ego etwas sein wird obvynyat, aber Julen Lopetegui podderzhal yhroka und auf bolelschykov otkazatsya von Kritik genannt.

Warum kann es disqualifiziert werden?

Laut der spanischen Zeitung Marca hat die FIFA den gesamten spanischen Fussballverband mit Sanktionen gegen die Fußballpolitik bedroht. Für dannыm der Quelle sbornuyu mogut otstranyt als vseh ofytsyalnыh turnyrov auf neopredelennыy Begriff in Anzahl und Volumen von 2018 Chempyonata Welt.

Die Wahrscheinlichkeit, dass die Nationalmannschaft nicht zur Weltmeisterschaft zugelassen wird, ist gering. Selbst wenn die Katalanen Erfolg haben, wird es mindestens ein Jahr dauern, um rechtliche Probleme zu lösen. Daher gibt es wenige Drohungen gegen die spanische Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft.

Der Übergang von Klubs zu anderen Meisterschaften ist eine Initiative ihrer eigenen und anderer Ligen.

Wie werden sich die katalanischen Spieler selbst benehmen – eine andere Frage. Aber während es in der Nationalmannschaft keinen Aufstand gibt. Sogar die radikale Peque sprach immer wieder von Liebe zu ihr, und Lopethey nannte es einen Teil der Seele der spanischen Nationalmannschaft.