Unter den Reservisten gibt es auch kein besonderes Talent

Unter den Reservisten gibt es auch kein besonderes Talent. Vielleicht ist Jordi Amat, der in England spielte, jetzt ein Beethis-Drehkreuz für das Reservat. Dort werden wir den gescheiterten Spartak Martyn Montoyu schicken. Er spielt zur Zeit für Valencia.

Mittelfeldspieler: Sergio Busquets, Sergi Roberto, Cesc Fabregas

Nationalmannschaft von Katalonien. Ein stumpfer Mann mittleren Alters oder Elite? Foto: The Telegraph, AS, Goal

Der Mittelfeldspieler von Katalonien ist die beste Spielerwahl. Bis heute würde Mittelfeld sehr mächtig aussehen. Sergio Busquets, einer der besten Unterstützer des 21. Jahrhunderts, ist verantwortlich für die Niederlage, er hilft dem Wagen Sergi Roberto, der fähig ist, sechs Positionen zu spielen, und wir geben Cesc Fabregas kreatives Geld. Er ist genauso gut in der Premier League.

Das offensichtliche Problem ist, dass junge Veteranen nicht sichtbar sind. Fünf Jahre später kam Xavi an, und die drei oben genannten Spieler werden nicht in der Lage sein, die oberste Ebene zu spielen. Der katalanische Fußball hat eine weniger gute Zukunft, wie es üblich ist. Es reicht, die aktuelle Zusammensetzung von “Barcelona”, wo es keine lokale Jugend gibt, und die gesamte Zusammensetzung des virtuellen Teams von Katalonien zu betrachten, sondern ein Echo der besten Fußballgeneration des Landes.

Stürmer: Balda Keita, Gerard Deulofeo, Boyan Krkich

Nationalmannschaft von Katalonien. Ein stumpfer Mann mittleren Alters oder Elite? Foto: The Telegraph, AS, Goal

Alles ist so schlecht, dass Boyan Kurchich genannt werden muss. Ein unglücklicher Star, nachdem er durch Europa gewandert war, kehrte nach Spanien zurück, wo er für Alaves spielt. Für ihn in den Rivalen der Katalanen werden wir den Flügelspieler “Barcelona” Gerard Deulofeo aufnehmen. Er konnte im Gegenteil seinen zweiten Atemzug für seine Karriere in England geben, aber in Barcelona war er immer noch in Reserve.

Vielleicht der ungewöhnlichste Spieler für das katalanische Team – Balde Keita. Monacos dunkelhäutiger Stürmer ist einer der vielversprechendsten jungen Stürmer in Europa. Kate wurde in einer senegalesischen Familie geboren, aber in der katalanischen Stadt. In inoffiziellen Freundschaftsspielen gelang es ihm schon einmal, für die Nationalmannschaft von Katalonien zu spielen.

Espanyols Stürmer Gerard Moreno, der in der aktuellen Saison im Beispiel nicht schlecht ist, wird als rotierender Spieler attackiert.