Trenčín und Nové Zámky gelang und in der letzten Runde in ihrem gegenseitigen Kampf spielen sie ab

LIPTOVSKÝ MIKULÁŠ Dukla Trenčín gelang in Liptovský Mikuláš, als sie am Freitag die 4: 2-Neulinge der vorletzten 53. Runde der Slowakischen Eishockey-Tipsport-Liga schlug. Dukla gewann das vierte Spiel in der Serie.

Die Spieler von Nové Zámky haben es auch geschafft, gegen Martin 4: 2 zu gewinnen.

Nur in Trenčín und Nové Zámky wird am Sonntag in der Endrunde präsentiert in einem direkten Duell auf Play-off.Martin hat auch schon am Mittwoch einen Platz in der Stilllegungspartie gesichert. Lesen Sie auch: Lesen Sie auch: Košice überraschend erinnerte sich an den Tschadischen Trainer: Meine Ängste wurden gefüllt

Eishockeyspieler Basin schlagen Nitra 6: 1.Kosice ohne verletzten Kapitän Ladislava Nagya gelang und die zweite Sitzung nach Appellen Trainer Rostislav Tschad.

Dem Titelverteidiger Liga zum zweiten Mal in Folge verloren, vorab noch auf den Play-off-Platz zwei, Košice von dem Basisteil dritten Platz belegte .

Spieler Banska Bystrica zu Hause mit Zvolen 3: 4 verloren nach Verlängerung, doch nach heimischen Hockeyspieler treffen die Trophäe an den Gewinner des Basisteils übergeben. Bergbau erlegen Bystrica Zvolen (7 Bilder)

Die Strafen: 2: 2 bis 2 Minuten, zusätzlich: 10 Minuten Bobček die Herausforderung des Kopfes und Halses, J. Luža 10 Minuten wegen unsportlichen Verhaltens (beide Lipt.Nicholas), Netz spielt: 0: 2, Verdünnung: 0: 0, entschieden: Lauff, Kalina – Bednar, Stanzel 1080 Zuschauer

Penalties: 4: 3 bis 2 min, Strom Spiele: 0: 1-Verdünnung : 0: 0, entschieden: Jonak a Stano – M. Orolin, Bogdan

New Castle: Lundström – Cardwell, Krümel, P. Maier, Sandgren, S. Novotny, Denis Rehák, Makovský J. Tibenský – M. Paulovič, Kytnar, Saarinen – Kučkin, M. Hudec, Hujsa – Čaládi, R. Lelkeš, McParland – Fabry, Dominik Rehák, Dubec

Martin Dzubina – L. Kozák, Bačík, Brňák, Salija, ziehen, P. König, Rusina, Pacalaj – R. Varga, direr, Korostin – P. Koyš, Heizer, Markovic – M. Dvořák, Surovka B.Raphael – Rzavsky, Jurasek, Vyskoc HC Košice – HK Nitra 6: 1 (1: 0, 1: 1, 4: 0)

Niederlagen: 0: 0, beschlossen von: Baluska, T. Orolin – Synek, Šefčík, 3636 Zuschauer

1: 0, Niederlage: 0: 0, entschieden von: D. Konc, Müllner – Trip, Tvrdoň, 2841 Zuschauer