Super Cup-Stil Match als Saison-Opener nach FFA Cup Erfolg geplant

Ein Super-Cup-Wettkampf, der den FFA-Pokal und den A-League-Champions passt, ist die Möglichkeit, die Saison 2015/16 nach dem Erfolg des ersten Pokalwettbewerbs zu eröffnen.

Der erste FFA-Pokal gewann Von Adelaide United, hat eine süße Stelle in der australischen Sportlandschaft gefunden, da die einzige nationale Konkurrenz-Pitting-Profis und Amateure. Am Dienstagabend erreichte die Konkurrenz einen Höhepunkt mit einem ausverkauften Finale, gefeiert von FFA-Chef Exekutive David Gallop.

“Ein ausgepacktes Coopers Stadium sah fantastisch aus – jedes Mal, wenn man einen Ausverkauf bekommt, ist es eine Bestätigung von Menschen, was wir mit diesem Wettbewerb zu tun versuchten”, sagte er.

“Die Art und Weise, wie es verschiedene Teile der Fußballfamilie zusammenbrachte, ist etwas, auf das wir immer wieder als Wasserscheide für den Sport zurückblicken werden.”

Gallop hat das Ziel von Thomas Love von Adelaide City nominiert Um die westlichen Sydney Wanderers als die dauerhafte Erinnerung des ersten Jahres zu erschlagen.

“Wir gingen in sie hoffend, David und Goliat zu sehen H Stil Wettbewerbe…