Schick und Krejci waren bei den Auslosungen ihrer Mannschaften, Pescara verlor gegen Zeman

einundzwanzig Schickt trat in der Startformation Sampdoria bis zur fünften Saison, der siebte Ligator fügte aber hinzu, obwohl beste Gastgeber während des Spiels gespielt.

In einem Spiel, da die ersten Minuten gingen es mehr Palermo, was zu 31 Minuten führte – die Strafe von Ilja Nestorovski auferlegt.Die ehemalige Spieler Slovacko und Viktoria Zizkov können nach Seiten führen nach wie vor dem heimischen Anstieg, von einer guten Position zu verändern, sondern nur gut ausgebaute Torhüter Sampdoria treffen.

Als es schien, dass Palermo fest Punktzahl halten, Genua in letzter Minute aufgrund einer Kombination in Bruno Fernandes und Luis Muriel besiedelt – letztere Pass verpasst Quagliarella, der sich allein mit einem Schuss auf 1 schließen gefunden: 1.

der zweiten tschechischen Fußballspieler, der das ganze Spiel gespielt, das Jakub Jankto von Udinese. Aber die vierzehnte Mannschaft verlor gegen Lazio Rom 0: 1, 72 Minuten nach dem Elfmeterschießen Ciro Immobile. Mittelfeldspieler Jankto stellen Sie dann die andere Hälfte eine gelbe Karte erhalten.

Bologna, den Platz für 84 Minuten dauerten Ladislav Krejci , der Sieg von Genua am Ende kam.Die Gäste geschickt die Führung aus einem Freistoß von Federico Viviani, aber 75 Minuten hatte Vasilis Torosidis und inländischen Genua herrschte schließlich verwendet Unterzahl zu kompensieren – für 1 erzielte. 1 abwechselnd in Einstellung Olivier Ntcham saldiert

In der zweiten Match unter der Leitung von Zdeněk Zeman Trainer diesmal Pescara hat verloren. In Verona freute sich Chievo über den einstigen Heimsieg der Serie A. Fussballer überwältigen AC Milan dank einer Strafe Carlos Bacca außerhalb Sassuolo 1 0

26. Runde Schläger besser AS Roma geführt, die auf dem Platz Inter Mailand 3: 1 gewonnen und Juventus den zweiten Platz mit sieben Punkten an die Führer zu verlieren.Die Besucher Radja Nainggolan war jedoch eine Enttäuschung.

Weiterleiten Andrea Belotti am Montag dohrávce FC Turin angeordnet zwei Tore 2: 2-Unentschieden bei Fiorentina Spielfeld, die zwei Tore in Führung zurückblieb, und die ganzen Scorer der italienischen Liga machen. Wie Edin Džeko von AS Roma und Gonzalo Higuaín von Juventus hat dreiundzwanzig italienische Nationalmannschaft nach 26 Runden auf sein Konto 19 Tore

Fiorentina führte zur Halbzeit dank trefám Riccardo Saponara und Nikola Kalinic. 2: 0, aber wie in Das Europameisterschaftsspiel am Donnerstag mit Mönchengladbach (2: 4) verdoppelt die Führung. Bei 62.Belotti Minuten, aber er hat nicht Strafe drehen, wenn er die einzige Bar ausgetrickst, aber bald nach einem Eckball schickte den Ball nahe an das Netz und fünf Minuten vor dem Ende einer ähnlichen Situation angesiedelt.