Leicester hat einmal mehr Geschmack, um das Spiel, jedoch bringt die Führung in Sevilla

Vom ersten osmifinálového Champions-League-Spiel zwischen Sevilla und Leicester, hat sich viel verändert. Englisch-Champion nach einer Reihe von enttäuschenden Ergebnissen erreicht heftig Manager Claudio Ranieri und Füchse unter der Leitung des ehemaligen Assistenten Craig Shakespeare sofort aufgehellt ansprechen. Bullish Form will jetzt Debütant in der Champions League und in der Vergeltung bestätigen, die nach dem Verlust von 2: 1 Bedarf die ideale Sieg mit einem sauberen Konto zu wechseln.

Da Leicester Shakespeare an der Spitze zwei Spiele in Folge gewinnen konnte, erhielt sie einen englischen Trainer Bestätigung im Amt zumindest bis zum Ende dieser Saison. Für třiapadesátiletého Engländer und gegen Sevilla wird das erste Spiel der Position eines vollwertigen Manager und als Füchse schockiert letzten Saison Gewinn der Meisterschaft, sein jetzt mutig auf einem anderen Überraschung Auge. “Warum nicht? Wir sind im Spiel und morgen Nacht präsentieren wir die Leidenschaft und wettbewerbsfähiger als je zuvor.”

“Wir verstehen, wie wichtig es sein wird, das erste Tor zu erzielen”, sagte Shakespeare. “Es wird nicht einfach sein, aber hoffentlich machen wir mit dem Publikum – und das ist das Ambiente kann nicht klagen -. Der Lage zu fördern” Spieler Füchse, obwohl im ersten Spiel am Ramon Sanchez Pizjuan-Stadion lange das kurze Ende gezogen und verlieren verdientermaßen 2: 0, aber die zweite Hälfte ist immer noch zu einer besseren Leistung aufgezogen und nach einer urkomisch unkompliziert Aktion hat ein wichtiges Ziel von den Gegnern auf dem Spielfeld erzielt.

“Sofort wussten wir, dass, weil wir viel versprechende Chance halten, Vergeltung zu üben,” die Bedeutung von Shakespeare Clubs Jamie Vardyho bestätigt. “Die Atmosphäre wird fantastisch sein, und die Spieler erwarten, dass sie das Vertrauen von den vorherigen zwei Spiele ausgetragen werden und für die töten gehen. Aber das ist nicht zu sagen, dass wir seit Beginn des offenen Spiel erwärmt, weil Sevilla große Spieler haben.”

Verbesserte Fazon Gegner nicht entgangen Sevilla Trainer Jorge Sampaolimu. “Es scheint, dass er auf das Spiel zurückkehrte, so dass den Titel gewonnen. Der größte Unterschied ihrer Hingabe und Disziplin, scheinen mir jetzt entschlossener, wieder einen Hunger nach Erfolg gefunden. Das Team, das er in Sevilla verbunden, aber er manchmal verwirrend, aber jetzt es ist das gleiche wieder Leicester, der die Premier League ausgeschlossen. ”

Sampaoli in seiner ersten Saison in der andalusischen Club greift sofort die höchsten Sprossen auf Ligaebene, aber die letzten zwei Unentschieden in Folge Sevilla zum Trotz Real Madrid mit Barcelona an der Spitze der Tabelle etwas gezügelt. “Alle Clubs haben immer eine schwächere Periode passieren, passiert es jedem. Sonntag Spiel definitiv nicht eines unserer besten ist, aber in Vitoria (gegen häusliche Alaves), wir Momente der guten Fußball hatte wieder zeigen”, sagt er sedmapadesátiletý Argentinien. “Gelassenheit unsere Leistung in letzter Zeit schwankt, aber jetzt, dass wahre Sevilla erwecken muss, der seine beste Leistung präsentiert.”